Unter welchen Bedingungen wird eine Buchung automatisch storniert?

Erstattungsfähige Buchungen, die nicht bezahlt wurden, werden vom System 30 Minuten vor Ablauf der kostenlosen Stornierungsfrist storniert. 

Wichtig! Sofern Ihr Überbezahlungssaldo genügend Geldmittel zur Zahlung der Buchung aufweist, wird die Buchung nicht automatisch storniert. 

Sie können die Frist zur Bezahlung der Buchung in Ihrem Online-Konto auf der Buchungsseite überprüfen. 

Bitte beachten Sie: Die Zahlungsfrist für die Buchung entspricht der Zeitzone, in der die Buchung erfolgt ist.

 

Laut den Vertragsbedingungen trägt der Partner die Verantwortung für pünktliche Zahlungen und muss abgelaufene Buchungen manuell stornieren. Falls die Agentur die Buchung nicht in ihrem Online-Konto storniert hat, muss sie dafür bezahlen. 

Falls Sie über einen Kreditrahmen oder einen Überbezahlungssaldo verfügen, werden erstattungsfähige Buchungen nicht automatisch storniert, solange der Kreditrahmen/Überbezahlungssaldo zur Abdeckung der Kosten ausreicht. 

Bitte prüfen Sie Ihren Kreditrahmen regelmäßig im Abschnitt „Finanzdaten > Limit für nicht erstattungsfähige Buchungen“. Sollte der verbleibende Saldo unter den Buchungskosten liegen, kann diese vom System automatisch storniert werden.